„Ahoi – Mein Hafenfestival“ noch bis zum 13. August in Stralsund

Bis zum 13. August zeigt das Theater Vorpommern drei verschiedene Freilicht-Inszenierungen im Rahmen des „Ahoi – Mein Hafenfestival“ an der Sundpromenade in Stralsund. Am 6. und 7. August können Gäste die „Sternstunden des Musicals 2“ erleben, ein Galakonzert, bei dem unter Begleitung des Philharmonischen Orchesters Vorpommern eine Auswahl beliebter Stücke aus der Musicalgeschichte zum Besten gegeben wird.

 

Carmina Burana beim AHOI-Festival

Carmina Burana von Carl Orff Musikalische Leitung : GMD Golo Berg Choere: Rustam Samedov Feuershow: Pyromantiker Berlin Solisten: Jardena Flueckiger, Thomas Rettensteiner, Johannes Richter – Opernchor des Theaters Vorpommern Kinder- und Jugendchor des Theaters Vorpommern Chor der Opera na Zamku Stettin Singakademie Stralsund Philharmonisches Orchester Vorpommern – © MuTphoto/ Braun / info@mutphoto.de

 

Die Musical-Version der Novelle „Der seltsame Fall des Dr. Jekyl & Mr. Hyde“ von Robert Stevenson ist am 10. und 11. August zu sehen. Den Abschluss des Festivals bildet am 13. August die konzertante Kantate „Carmina Burana“ von Carl Orff, begleitet von einer Pyrotechnikshow, die als sogenanntes „Scratch-Konzert“ aufgeführt wird. Hier stehen talentierte Laien gemeinsam mit dem Chor der Stettiner Oper „Opera na Zamku w Szczecinie“ und der Singakademie Stralsund auf der Bühne.

Weitere Informationen und Karten: www.theater-vorpommern.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s