Pokémon Go im Thüringer Zoopark Erfurt: Nächste Pokémon-Jagd am 27. August

Nachdem die erste Pokémon-Jagd mit fast 250 Teilnehmern ein voller Erfolg war, gibt es am 27. August eine zusätzliche Veranstaltung für alle Fans des Smartphone-Spiels „Pokémon Go“ im Thüringer Zoopark Erfurt.

Besucher können von 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr nach Pikachu und Co. suchen und in virtuellen Kampfarenen gegeneinander antreten. Zwischen 18:00 Uhr und 19:30 Uhr werden in den zahlreichen auf dem Zoogelände verteilten Pokéstops Lockmodule aktiviert, welche seltene Pokémon anlocken sollen.

 

Pokémon im Zoo gesichtet_Foto Jörg Ropers

Pokémon im Zoo gesichtet – Foto: Jörg Ropers

 

Die Tierhäuser bleiben in dieser Zeit geschlossen. Alle Pokémon sind von den Besucherwegen aus erreichbar.

 

Der Eintritt in den Zoopark kostet am Samstag ab 17:30 Uhr 5,00 Euro pro Person.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s