Joseph Peter Lenne’und die wilden Wasser: Führung durch den Criewener Park zum „Tag der offenen Gärten“ in der Uckermark

„Offene Gärten“ in der Uckermark zeigen am 3. und 4. September liebevoll gestaltete Hausgärten, historische Gartenanlagen und Parklandschaften. An der Kampagne der Tourismusmarketing Uckermark GmbH beteiligt sich auch die Nationalparkverwaltung mit einer Führung durch den Criewener LennéPark am Nationalparkzentrum.

 

DSCN3592

Der Garten der Umweltwerkstatt Criewen ist zur Tour geöffnet. Wolfgang Schmiedinghoff zeigt den historischen Eiskeller und das Gewächshaus. – Foto: Kulturmanagement-Berlin

Als Joseph Peter Lenne’ 1822 die Pläne für das Gut Criewen zeichnet, fliesst die Oder noch wild und ungezähmt in ihrem ursprünglichen Bett am ehemaligen Fischerdorf vorbei. Der preußische Garten- und Landschaftsarchitekt Peter Joseph Lenné (1789 -1866) gestaltete nicht nur die königlichen Gärten, auch viele Parkanlagen und Gutsgärten im Land Brandenburg entstanden nach seinen Entwürfen.

Mit dem Criewener Park gibt es auch in der östlichen Uckermark ein schönes Beispiel für die „geplant natürlichen“ Landschaften des deutschen Klassizismus, die bis heute den Begriff von „Schönheit der Landschaft“ maßgeblich prägen.

Auf der Führung durch den Park mit schönen Sichtachsen und dem fließenden Übergang in die Flusslandschaft geht Nationalparkmitarbeiterin Jeanette Fischer u. a. der Frage nach, warum englische Landschaftsgärten auch in Deutschland Mode wurden. Sie stellt Biografisches des Königlichen Gartenbaudirektors vor und führt an besonders eindrucksvolle Orte im Park.

Über die viel frühere Besiedlung am ehemaligen Flusslauf der Oder erfahren die Gäste Wissenswertes bei der Besichtigung der malerisch gelegenen Kirche. Die Tour dauert ca. 2 Stunden.

Am Samstag und Sonntag sind in Criewen gleichfalls die „offenen Gärten“ der Familie Neumuth/Freese und der Pfarrgarten der Familie Ehrlich jeweils bis 18.00 Uhr zu besichtigen. Samstag, um 18.00 Uhr gibt es ein Konzert im Pfarrgarten.
Termin: Samstag, 3. September 2016
Zeit: 14.00 Uhr
Ort: Nationalparkhaus in Criewen, Park 2, 16303 Schwedt-Criewen

Zum Lenné – Jahr: www.peter-joseph-lenne.de

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Joseph Peter Lenne’und die wilden Wasser: Führung durch den Criewener Park zum „Tag der offenen Gärten“ in der Uckermark

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s