Großes Kinderfest im Salzburger Freilichtmuseum – Spiel, Spaß und Erlebnis in Salzburgs größtem Museum.

Am Sonntag, 11.9., findet auf dem weitläufigen Gelände des Salzburger Freilichtmuseums in Großgmain Salzburgs schönstes Kinderfest statt. Von 9 bis 17 Uhr ist bei über 40 Spiel-, Bastel- und Abenteuerstationen Freude, Spaß und Erlebnis angesagt.
Das Programm bietet viele lustige Kinderspiele, Ponyreiten, Zielspritzen mit dem Feuerwehrschlauch, Austoben im Heuhupfberg, Bogen schießen, Wettlauf mit Tiroler Schi, Stelzen gehen, Steckerlbrot backen, und vieles mehr. Die Erlebnisstation „Kinderpolizei“ bringt auch heuer wieder ein tolles Überraschungsprogramm. Auf die Kinder warten außerdem ein Zauberclown, ein Märchenerzähler und ein Kindertheater.

 


Viele Handwerker des Freilichtmuseums sind an diesem Tag ganz auf die Kinder eingestellt: Die jungen Besucher können ein eigenes Radiogerät basteln, Eierbecher drechseln, Ringe schmieden oder beim Steinmetz ihre überschüssigen Kräfte loswerden. Und wer immer noch nicht genug hat, fährt eine Runde mit der Museumseisenbahn oder kühlt sich in der Natur-Kneippanlage ab.

Sonntag, 11. September 2016
Großes Kinderfest, 9-17 Uhr
Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s