Schweizer Apfeldorf Altnau feiert Apfelernte

Altnau lebt von, mit und zwischen Äpfeln. Zu den Altnauer Apfelwochen vom 10. bis 24. September 2016 erwartet das „Apfeldorf mit Sti(e)l“ jede Menge Gäste. Zwei Wochen lang haben Besucher die Wahl zwischen Dutzenden ausgefallenen Events rund um Elstar, Gala, Boskop und Co. Auf dem 2015 eröffneten Apfelweg werden Führungen, Geocaching und Kutschenfahrten angeboten.

 

TGT_2016-05_Altnau___das_Apfeldorf_am_Bodensee_-_Nachweis_Altnauer_Apfelwochen

Altnau – das Apfeldorf am Bodensee – Bildnachweis: Altnauer Apfelwochen

 

Kinder gehen gerne mit, denn an den Stationen erwarten sie jede Menge Spiele, Rätsel und spannende Geschichten. Auf dem Feierlenhof kann man sich selbst im Mosten versuchen. Die Restaurants in dem malerischen Thurgauer Ort direkt am Bodensee haben ausserdem in der Zeit jede Menge Apfelgerichte und natürlich auch Apfelkuchen auf die Karte gesetzt. Das Sahnehäubchen ist ein grosses Fest für den Apfel. Beim „Herbstmarkt“ am 24. September 2016 kann man sich beim Apfelschälwettbewerb und – ganz in Tellscher Manier – beim Armbrustschiessen messen.

Weitere Informationen: Thurgau Tourismus, Egelmoosstr. 1, CH-8580 Amriswil, Tel. +41 71 414 11 44, info@thurgau-bodensee.ch www.thurgau-bodensee.ch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s