Aktionsnachmittag „Backen wie früher“

Am Sonntag, 18. September 2016, lädt Museumsbäcker Reiner Schowald im Museumsdorf Kürnbach von 13 bis 16 Uhr Klein und Groß ins historische Backhäusle ein.

Nur nicht hudeln! Reiner Schowald aus Bad Schussenried heizt seit Jahren dem historischen Backhäusle so richtig ein und weiß, was es mit dem Hudel auf sich hat. Am Sonntag, 18. September 2016, lädt er von 13 bis 16 Uhr unter dem Motto „Backen wie früher“ besonders die kleinen Besucher des Museumsdorfs dazu ein, mit Hand anzulegen. Ob Kneten, Teig ausrollen oder Brezeln schwingen – an diesem Tag darf jeder kleine Mäuschen aus Süßteig, frische Seelen oder leckeres Partygebäck backen. Darüber hinaus gibt es auch Tipps und Kniffe für den heimischen Backofen.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Museumsbäck Schowald zeigt am 18. September besonders den kleinen Besuchern des Museumsdorfs sein traditionelles Handwerk. – Bild: Landratsamt Biberach

 

Ergänzt wird der Museumsbäck von den Damen des „Service Direkt“ in der alten Laternser-Küche, die mit den Kindern süße Teigwaren ausbacken. Zudem freut sich Museumswirt Friedhelm Brand auf zahlreiche Gäste in seiner Vesperstube samt sonnigem Biergarten.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Aktionsnachmittag „Backen wie früher“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s