Herrschaftliche Vorweihnachtszeit in Bayern

Winterfreude im Herrschaftlichen Bayern / Erstmals Winterszeit auf Schloss Eyrichshof / WeinNachtliche Verkostung im Allgäu / Historisch, romantisches Treiben auf Schloss Guteneck / Weihnachtliche Klänge und wärmendes Traditionshandwerk aus Oberbayern

Mit einer herrschaftlichen Premiere startet der Landkreis Haßberge in Franken in die kalte Jahreszeit: Am ersten Novemberwochenende (4.-6. November 2016) hält auf Schloss Eyrichshof erstmals die Winterszeit Einzug. Im prachtvollen Ambiente des ehemaligen Wasserschlosses erwartet die Besucher ein winterlicher Markt mit mehr als 70 Ausstellern, künstlerischen Illuminationen, Whiskey-Tasting und einem umfangreichen Programm für Kinder wie Gespenster-Führungen, Fackelumzüge und Basteleien.

 

christkindlmarkt_bad_reichenhall

Der Christkindlmarkt in Bad Reichenhall – Foto: Bayern Tourismus

Dies ist nur eines von zahlreichen vorweihnachtlichen Highlights im Herrschaftlichen Bayern. Mit welchen Attraktionen Bayerns Schlösser und Gärten sowie die traditionsreichen Handwerksbetriebe und Manufakturen in der Vorweihnachtszeit noch aufwarten, hat die BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH (by.TM) im Folgenden zusammengestellt.

WeinNacht im Allgäu
Ein unausweichlicher Termin für Weinliebhaber und die perfekte Gelegenheit für einen Kurztrip in das winterliche Allgäu ist die WeinNacht am 19. November 2016 im Hotel Prinz-Luitpold-Bad, in dem schon dessen Namensgeber Prinzregent Luitpold während der Jagd weilte. Bereits zum sechsten Mal trifft sich hier die deutsche Weinelite, um die jährlich von der Zeitschrift Vinum ausgezeichneten besten Rotweine Deutschlands zu verkosten. Präsentiert werden die Weine von den verantwortlichen Winzern, moderiert wird die Veranstaltung von Rudolf Knoll, einem bekannten Weinkritiker, Journalist und Buchautor. Ein exklusives Gourmet-Menü des Küchenchefs Josef Schaffler sowie ein Besuch der Oberallgäuer Weinkönigin Katharina II. runden den Abend ab.

Historisch, romantisches Marktleben auf dem Weihnachtsmarkt Schloss Guteneck
Vom 26. November bis zum 18. Dezember 2016 erleben die Besucher auf Schloss Guteneck eine märchenhafte Idylle aus schneebedeckten Tannen, Weihnachtsplätzchen, Mandelduft und Kerzenschein: Graf Beissel von Gymnich lädt in diesem Jahr schon zum zwölften Mal zum alljährlichen Weihnachtsmarkt auf sein Anwesen ein. Das Highlight ist die neue orientalische Krippe, die heuer zum ersten Mal zu bestaunen sein wird. Mit ihren lebensgroßen Figuren ist dieses künstlerisch gestaltete Meisterwerk eine der größten und schönsten Krippen Deutschlands. Für die Kleinsten ist das Christkind vor Ort und nimmt ihre Wünsche persönlich entgegen. Wer zudem seine Adresse hinterlässt, erhält an Weihnachten einen Brief vom Christkind.

Musikalischer Advent in Bad Reichenhall
Musikliebhaber kommen vom 20. bis zum 26. Dezember 2016 in Bad Reichenhall auf ihre Kosten. Ob barocke Klassik, alpenländische Weisen oder Bachs Weihnachtsoratorium – bei den einzigartigen Konzerten der Philharmonischen Weihnacht ist für jeden etwas dabei. Diejenigen, die bereits einen früheren Besuch in Bad Reichenhall geplant haben, sollten sich den Kunsthandwerkermarkt mit 60 internationalen Ausstellern im historisch-prunkvollen Ambiente des Königlichen Kurhauses am 3. und 4. Dezember 2016 nicht entgehen lassen.

Wärmende Tradition
Wer bei seinem Besuch auf den herrschaftlichen Winter- und Weihnachtsmärkten keine kalten Finger oder Füße bekommen, dafür aber mit eleganten und exklusiven Accessoires aufwarten möchte, sollte vorher bei den ehemaligen königlichen Hoflieferanten ROECKL oder Eduard Meier in München vorbeischauen. Sowohl die maßgeschneiderten Handschuhe des Familienunternehmens ROECKL als auch die hochwertigen Schuhe des Schuhmachers Eduard Meier wussten bereits die Könighäuser zu schätzen.

Zusätzliche Informationen zu den vorgestellten und weiteren Winterangeboten gibt es unter http://www.herrschaftliches-bayern.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s