Aus Kindern werden Leute…

Aus Kleinen Pandas werden zwar keine Großen Pandas, aber kleine Kleine Pandas entwickeln sich schnell zu großen Kleinen Pandas….

Und so muss man schon zweimal hinschauen, um zu erkennen wer sich gerade im Geäst der Bäume der großzügigen Kleinen Panda Anlage im Naturschutz Tierpark Görlitz- Zgorzelec tummelt. Ist es Mutter Nima oder ist es ihre fünf Monate alte Tochter Upendra?

 

pandas-pesse-c-hammer

Panda Nachwuchs Upendra (links) und Mutter Nima (rechts) bei Kletterübungen – Foto: C. Hammer; http://www.zoo-goerlitz.de

 

 

Die Zeit in der Wurfhöhle ist vorbei. Upendra folgt ihrer Mutter jetzt auf Schritt und Tritt, das ist auch wichtig, denn es gibt viel zu lernen: Was kann ich essen? Wie klettere ich auf einen Baum? Achtung das Gleichgewicht nicht verlieren! Ist der Mensch Freund oder Feind?

 

Unsere Besucher haben derzeit viel Freude Mutter und Tochter bei ihrem aktiven Schulprogramm und ihren Streifzügen durch das Gehege zu beobachten, denn auch die Temperaturen stimmen. Kleine Pandas lieben es kühl!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s