Speisen wie im alten Rom in Kalkriese

Römisches Gastmahl am 25. November 2016 im Gasthaus Varusschlacht

Schlemmen wie im alten Rom – am 25. November 2016. 18:30 Uhr, stehen im Gasthaus Varusschlacht antike Speisen auf dem Menüplan. Begleitet wird der Abend von einer römischen Gastgeberin, die so manches delikate Geheimnis der römischen Küche preisgibt und die Gäste begleitet.

 

gastmahl1

Schlemmen wie im Alten Rom im Gasthaus Varusschlacht. – Copyright: Varusschlacht im Osnabrücker Land, Foto: Hermann Pentermann.

 

Schon die Römer wussten gutes Essen zu schätzen. Berichte aus antiken Quellen, Wandmalereien und das eine oder andere Rezept aus einem römischen Kochbuch bezeugen die Leidenschaft für gutes Essen und geselliges Beisammensein. Beim Römischen Gastmahl in Kalkriese wird nach dem Motto „Ex ovo usque ad malum“ – vom Ei zum Apfel gespeist. Im antiken Rom hatten die einzelnen Gänge typische Elemente. Besonders beliebt bei den Vorspeisen waren z. B. Gerichte mit Eiern. Die Hauptgerichte bestanden aus Fisch- und Fleischspeisen. Und zum Abschluss kommen Früchte und süße Speisen mit Honig auf den Tisch. Für den kulinarischen Abend im Gasthaus Varusschlacht hat das Gasthaus-Team ein Menü aus sechs Gängen zusammengestellt. Ova elixa in ovis hapalis, Hydrogate isicia, Pullus Varianus sind nur ein kleiner Vorgeschmack auf die Gerichte, die nach den Rezepten des Feinschmeckerpapstes Marcus Gavius Apicius zubereitet werden. Eine römische Gastgeberin wird zwischen den Gängen immer wieder auftreten und mit ihren launigen Geschichten rund um das Essen im Alten Rom die Gäste unterhalten. Heiter-amüsante Erzählungen bieten ungewöhnliche Einblicke in die antike Kochkunst und die oft doch sehr exzentrischen Essgewohnheiten der alten Römer.

Der Abend im Gasthaus Varusschlacht kostet 37,90 € pro Person inklusive Sechs-Gänge-Menü und einem Glas Mulsum. Eine Anmeldung zum Römischen Gastmahl ist erforderlich: Tel. 05468 9396-10; E-Mail: gasthaus-varusschlacht@gmx.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s