500 Jahre Reformation und Gegenreformation in Ingolstadt

2017 feiert man auf der ganzen Welt das Jubiläum 500 Jahre Reformation unter Martin Luther. Die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH setzt dazu einen Gegenpol und zeigt mit einem eigenen Themenjahr die Bedeutung Ingolstadts als Zentrum der Gegenreformation auf. Dazu ist nun ein eigener Flyer erschienen, der erste Events und Veranstaltungshighlights im Themenjahr enthält.

 

ITK_Flyer Themenjahr 2017.jpg

 

Am Anfang war das Wort – unter diesem Motto begehen Lutheraner 2017 das 500jährige Jubiläum der Reformation in Deutschland. Die Reformationsbewegung im 16. Jahrhundert erzeugte jedoch an vielen Orten auch starken Widerstand, die Gegenreformation. Ingolstadt entwickelte sich insbesondere in Person des Theologieprofessors Dr. Johannes Eck zu einem Zentrum dieser Gegenbewegung, Dr. Eck wurde gar zu einem der größten Widersacher von Martin Luther.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s