Mit Wonnemar Wünsche von Waisenkindern erfüllen

Gezielt Freude bereiten und dafür auch noch kostenlos das Wonnemar genießen.

Mit der Aktion „Wir schenken Weihnachts-Wonne“ lässt die Wonnemar-Stiftung Kinderherzen höherschlagen. Die Waisenkinder des Peter-Steuart-Hauses in Ingolstadt schreiben ihre Wünsche auf Kärtchen, diese werden an einen Weihnachtsbaum gehängt, der die Wünsche im Foyer des Wonnemar glitzernd präsentiert. Wer den Kindern eine Freude bereiten will, der holt sich ein Kärtchen vom Baum, kauft das Gewünschte und bringt es samt Wunschkarte wieder ins Bad zurück.

 

swim-749993_1920

„Wir schenken Weihnachts-Wonne“ lautet das Motto der Wonnemar Charity Aktion. – Foto: pixabay / collusor

Das Wonnemar belohnt die Hilfsbereitschaft mit einer Tageskarte „Wonnemar komplett“. Die Aktion Weihnachts-Wonne ist in diesem Jahr neu, „denn wir wissen seit unserer traditionellen Osternest-Aktion, wie sehr sich die Kinder über diese Aufmerksamkeiten freuen. Deshalb wurde dieser Wunschbaum ins Leben gerufen“, sagt Simone Göller, Marketingleiterin des Wonnemar und betont: „das Ganze soll aber auch im Rahmen bleiben – die Badegäste, die den Waisenkindern einen Wunsch erfüllen, sollen dafür nicht mehr als 20 Euro ausgeben.“

Der Baum der Weihnachtswonne steht ab 21.11.2016 im Eingangsbereich des Wonnemar an der südlichen Ringstraße in Ingolstadt. Die Geschenke samt Wunschkarte müssen bis spätestens 19.12.2016 an der Rezeption des Bades zurückgegeben werden. Im Anschluss werden die Geschenke an die Kinder des Peter-Steuart-Hauses übergeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s